Aktuelle Informationen



Info zum nächsten Bauabschnitt

Dank: Wir danken allen Betern und Gebern, die sich für das Projekt Brandmeldeanlage und den Ausbau weiterer Räumlichkeiten eingebracht haben. Wir sind dankbar für jede kleine Gabe und für jedes Gebet und wir konnten sehen, wie Gott durch euch gewirkt hat. Die gewünschte Summe ist zusammen gekommen und kann nun für das Projekt eingesetzt werden. Es fragt sich jetzt manch einer, warum geschieht das nicht?!
Das hat folgenden Grund:
Das vorherige Konzept sah vor, dass der gesamte Kellerbereich ausgebaut werden sollte, mit großer Küche, Raum für große Coffeebar mit öffentlichem Café, große Bücherstube u.v.a.mehr. Durch den Ausbau der Kellerräume zu öffentlich zugänglichen Räumen war natürlich auch eine größere Brandschutzmaßnahme zu planen. Das alles hat die zu erwartenden Kosten in eine Höhe geführt, die für unsere Gemeinde zu hoch war. Auch mehrere Gespräche mit der Brandschutzbehörde das vorherige Brandschutzkonzept zu ändern, um Kosten zu sparen, führten zu keinem Erfolg. Daraufhin wurde beschlossen die Kellerräume nicht auszubauen. Nun musste ein neuer Bauantrag erstellt und bei der Baubehörde eingereicht und auch das Brandschutzkonzept musste neu konzipiert und zur Genehmigung der Brandschutzbehörde vorgelegt werden.

Das alles ist nun geschehen und die geänderten Pläne und Konzepte liegen bei den zuständigen Behörden. Wir warten nun auf baldige Genehmigung.

Sobald die Genehmigungen vorliegen, werden wir euch unverzüglich informieren.
Bitte: Betet weiter dafür, das wir die Genehmigungen bald in den Händen haben und dann genug freiwillige Helfer da sind, um die Kosten niedrig zu halten.

Der Herr Jesus segne euch,
Eure Gemeindeleitung
Spenden können weiterhin auf das u.g. Konto der Calvary Chapel Siftung Herborn, mit dem Vermerk „Bau“ eingezahlt werden.
Bitte nicht auf das Konto des Calvary Chapel Herborn e.V.!

Wir glauben, dass Gott uns an diesen Platz gestellt hat und weiter an diesem Platz gebrauchen will.
Jedem Geber ein herzliches Dankeschön.
Der Herr segne Euch.

Eure Gemeindeleitung

Spendenkonto: Calvary Chapel Stiftung Herborn
Volksbank Dill eG, Dillenburg
BIC: GENODE51DIL
IBAN: DE81 5169 0000 0020 1668 19
Vermerk: „Bau“